Die Soay-Schafe von Birgit und Holger Linde aus Hamburg-Ochsenwerder | Tel. 040 - 73 67 41 92

Inhalt

← zurück

November 2006 - Obi ruft

Das Anlocken mit Futter klappt schon viel besser.

Besonders neugierig und zielstrebig ist Lilly.

Emfehlenswert ist ein möglichst weithin sichtbarer Eimer.

Da hängen sie sich dann komplett rein. Viel ist nicht drin. Maximal 10g Möhren pro Schaf.

Dabei haben sie so eine hübsche Futterbar.

Ist das Schmusen oder Futterneid?

Die Katze sucht zum Glück nach anderen Leckereien.

Der erste Raureif ist da. Ich hoffe, die Schafe haben sich winterfeste Klamotten gekauft!

← zurück
+birgit linde | ochsenwerder elbdeich 215 | 21037 hamburg | 040 - 73 67 41 92 | impressum und datenschutz