Die Soay-Schafe von Birgit und Holger Linde aus Hamburg-Ochsenwerder | Tel. 040 - 73 67 41 92

Inhalt

← zurück

November/Dezember 2011 - Unser Jack im Fokus

Weil ich in den letzten Wochen vor lauter Arbeit leider nicht zum Fotografieren gekommen bin, habe ich mir überlegt, dass ich mal eine Extra-Serie zu unserem Bock Jack machen sollte. 2007 kam er zu uns, da war er schon über vier Jahre alt.

Er hat seine Aufgabe von Anfang an sehr ernst genommen.

Im Frühjahr 2008, als noch hoch Schnee lag, kamen unsere ersten Lämmer zur Welt, die er uns stolz präsentiert hat.

Bis auf ein paar Klauenproblemen war er die ganze Zeit über kerngesund.

2010 war dann ein Jahr in denen wir die kräftigsten Lämmer bisher hatten. So stark und kräftig war Jack zu der Zeit aber auch selbst - immer der Erste am Futter.

Die nächste Brunft und der harte Winter 2011 hat ihn dann aber sichtlich gezeichnet. Der Fellwechsel ist sowieso eine strubbelige Phase, so sah Jack im Juli darunter plötzlich doch sehr abgemagert aus.

Spätestens an diesem Tag habe ich mir große Sorgen gemacht. Hier war er zum Glück nur in Tiefschlaf gefallen!

Ein paar Tage später sah er dann schon viel besser aus. Bis zur Brunftzeit hat er sich ganz gut erholt, war aber viel langsamer als sonst.

Aber die Brunft hinterließ schwere Spuren. An einem Tag war Jack so geschwächt, dass er sich nicht mehr richtig bücken konnte. Aber ein paar Tage später fraß er wieder normal und geht auch mit den anderen wie immer mit. Ein auf und ab. Zum Glück war der Winter nicht so hart wie letztes Jahr. Wenige Wochen später haben wir den Tierarzt gerufen. Er fraß nichts mehr und stand nicht mehr auf. Er wurde friedlich und ohne Stress eingeschläfert.

← zurück
+birgit linde | ochsenwerder elbdeich 215 | 21037 hamburg | 040 - 73 67 41 92 | impressum