Die Soay-Schafe von Birgit und Holger Linde aus Hamburg-Ochsenwerder | Tel. 040 - 73 67 41 92

Inhalt

← zurück

September 2014 - Gattersalat

Nach den ersten beiden Verkäufen wurde das Anlocken der Schafe - auch wenn es hier nicht so aussieht - immer schwieriger. Sie sind ja nicht dumm unsere Schafe, nein.

Eine neue Strategie musste her!

Mit Hilfe von zwei neuen "mobilen" Gattern haben wir sie auf unserem schmalen Grundstück Stück für Stück vor uns her und immer weiter in die Enge treiben können.

Das Gewusel ist groß, aber am Ende konnten wir die drei weiblichen Lämmer heraussortieren und die anderen wieder frei lassen. Jetzt stehen sie hier und warten auf ihren neuen Besitzer.

Kaffee und Ohrmarken stehen bereit.

Die kleinen Wilden zappeln ordentlich und die Träger brauchen noch etwas Übung. Bitte mal alle nett lächeln.

Und dann geht es auch gleich los, gute Fahrt und alles Gute!

Für die anderen gibt es natürlich gleich eine fette Belohnung.

Wir freuen uns: Von unseren sieben Lämmern haben wir fünf an verschiedene Züchter bzw. Schafhalter verkauft. Zwei Böckchen fahren wir Anfang Oktober zum Schlachter. Die Brunftzeit steht vor der Tür, Oktober geht es wieder los und alles beginnt von vorne.

← zurück
+birgit linde | ochsenwerder elbdeich 215 | 21037 hamburg | 040 - 73 67 41 92 | impressum