Die Soay-Schafe von Birgit und Holger Linde aus Hamburg-Ochsenwerder | Tel. 040 - 73 67 41 92

Inhalt

← zurück

März 2015 - Sonnenfinsternis

Am 20.3.2015 um 10:20 Uhr habe ich unsere Schafe beobachtet, wie sie die partielle Sonnenfinsternis erleben.

Mörtl scheint sehr interessiert zu sein. Ohne Brille solltest du da jedoch nicht zu lange hinschauen!

Lea und Cloé schmusen sich Mut zu, während nun auch Mona verwundert in den Himmel schaut.

Lilly möchte von mir genau wissen, was da mit der Sonne gerade genau abgeht.

Man könnte meinen, sie explodiert.

Lea langweilt mein Vortrag und macht ein Nickerchen.

Lilly auch! Also sagt mal ... so öde ist das ja nun auch nicht.

Die beiden anderen Damen glauben mir kein Wort und wissen wiedermal alles besser.

Uma und Mörtl verschwinden sogar und gehen zum Mineralleckstein und kümmern sich überhaupt nicht mehr um mich und das seltene Naturschauspiel.

Ok, Uma darf das, so trächtig wie sie ist.

Sie wenden sich jetzt alle ab und es ist auch noch so kalt geworden, dass ich beschließe, dass es so keinen Sinn und Spaß macht, ihnen Naturwissenschaft näher zu bringen.

← zurück
+birgit linde | ochsenwerder elbdeich 215 | 21037 hamburg | 040 - 73 67 41 92 | impressum